Funktionale Packmittel für kundenspezifische Anwendungen

Primärpackmittel und Sekundärverpackungen

Neben der reinen Verpackungsaufgabe erfüllen die kundenspezifischen Packmittel eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen, wie z. B. Barriereeigenschaften, Lichtschutz, Haptik, Dichtigkeit, Optik, Ausschluss von Wechselwirkungen oder die einfache, intuitive Handhabung. Dabei steht zu jeder Zeit ihre Anforderungen an das Packmittel  im Vordergrund. Schon bei der Auswahl des richtigen Kunststoffs schaffen wir die Basis für einen dauerhaft hohen Qualitätsstandard und orientieren uns in jeder Auflage in der Produktion an einer 0 ppm Fehlerrate.

  • Primär- und Sekundärpackmittel
  • Höchste Patientensicherheit und Bedienkomfort
  • Auf Wunsch  kontrollierte Reinraumproduktion ISO 7 oder DNA/RNA reduzierte Produktion 
  • Prüfverfahren: Lagerungstests, Falltests, Dichtheitstests, Zug-Prüfungen, optische Funktionstests, Extractable & Leachable Tests, 100 % Kameraprüfungen
  • Individuelle Services wie z. B. Einfärbungen, Bedruckungen, Labeling, Sterilisation
  • Norm für Primärpackmittel DIN EN ISO 15378

 

Ihre Ansprechpartnerin

Durch unsere vielseitigen Herstellungstechniken und funktionaler Verpackungen, bringen wir unsere Erfahrung über 6 Jahrzehnten mit ein – von Ihrer ersten Idee bis zur Serienproduktion.

Sprechen Sie mich an!

 

Janina Adam
Vertrieb

  Direkt eine E-Mail schreiben

  +49 6151 919-507

Anfrage Lösungen

Anfrage

So sichern wir eine einheitliche und reproduzierbare Qualität.

Qualitätsmanagement

Technologien der Zukunft, schon heute im Einsatz.

Produktion